Dr. Friederike Baron

  • Studium der Humanmedizin an der an der Ruprecht-Karls-Universität Heidelberg
  • 1996 Staatsexamen
  • 1998 Promotion mit dem Thema: Untersuchung und Beurteilung „umweltmedizinischer“ Zusammenhänge – Studie an Patienten der umweltmedizinischen Ambulanz
  • 1996-2004 Assistenzärztin in der Inneren Medizin Klinikum Karlsbad-Langensteinbach Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Heidelberg bei Prof. Curt Diehm
  • Sowie Assistenzärztin in der Inneren Medizin und Angiologie im Diakonie Krankenhaus Mannheim Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Mannheim bei Dr. Klaus Amendt
  • 02/2003 Facharztanerkennung Innere Medizin
  • 06/2004 Schwerpunktbezeichnung Angiologie
  • 01/2004 – 06/2005 Ambulanzärztin für Angiologie im Asklepios Krankenhaus in Hamburg-Rissen
  • 06/2005 – 09/2006 Oberärztin für Angiologie im Herz und Gefäßzentrum Bad Bevensen
  • Seit 10/2006 Tätigkeit als Ärztin für Angiologie im Zentrum für Gefäßmedizin in Hamburg Bahrenfeld.
  • Seit 04/2012 Beginn der Tätigkeit als Ärztin für Angiologie in der Praxis CardioMed am Reesendamm in Hamburg

 

Zusatzqualifikationen:

  • Fachkunde Rettungsdienst
  • Tätigkeitsschwerpunkt Lymphologie
  • Qualifikation zur fachgebundenen genetischen Beratung

 

Mitgliedschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin (DGIM)
  • Deutsche Gesellschaft für Angiologie (DGA)
  • Deutsche Gesellschaft für Phlebologie (DGP)
Dr. Friederike Baron